Architektur, Consulting

Sammlungs- und Forschungszentrum, Hall

Projektdetails

Klient

Amt der Tiroler Landesregierung

Ausführung

Wastian Architektur / Eder Arch

Kategorie

Architektur, Consulting

Realisierungswettbewerb in Kooperation mit Eder Arch

Stein / Moos Schon im Raum- und Funktionsprogramm zeigen sich die Gegensätze der Plaungsaufgabe. Objekt – Mensch, Lagerort – Arbeitsraum, Großräume –Einzelbüros, Tageslicht – Dunkelheit. Das Projekt bekennt sich zu diesen Gegensätzen und setzt sich bewusst damit auseinander. In Anlehnung an die Grundidee des moosbewachsenen Steines werden die Dachflächen über den Sockelgeschossen intensiv begrünt und verbessern so die Qualität der horizontalen Hüllflächen. Die Wahl des Fassadenmaterials spiegelt die Wertigkeit des Gebäudes als Behüter eines wesentlichen Teils des Tiroler Kulturerbes wieder.

01 Modell
02 Obergeschoss
03 Schnitt
Zurück

Stadtquartier Lazarettgürtel, Graz

Weiter

Sauerbrunnstraße, Stainz